Tel. 06251 / 593 03-0

Orthopädische Privatpraxis Roth

Bernhard Roth

Facharzt für Orthopädie, Akupunktur, Chirotherapie, Zertifikat Kernspintomografie (fachgebunden)

Ich bin stolz und freue mich sehr, meine orthopädische Privatpraxis in Bensheim eröffnen zu dürfen.

Nach über 20 Jahren als niedergelassener Orthopäde, u.a. in der Gemeinschaftspraxis mit Dr. Friton in Heppenheim, danach 2 Jahre in der Rhein-Neckar-Orthopädie in Viernheim war es nun an der Zeit, den Traum der eigenen Orthopädie-Praxis zu realisieren.

Mit viel Arbeit und Herzblut habe ich meine Ideen und Vorstellungen von der "perfekten Praxis" umgesetzt. Eine ganzheitliche Lösung musste es sein. Farben, Inneneinrichtung, Materialien, Lage, Logo, Webseite usw. sollten zu einer Einheit verschmelzen mit dem Ziel der bestmöglichen Betreuung meiner Patienten. Nur so ist eine optimale Zusammenarbeit gewährleistet.

Meine Orthopädie-Praxis
ist mit den neuesten und modernsten Geräten, wie z.B. ein offenes Niederfeld-MRT, Piezo-Wave Stosswelle und Ultraschall-Diagnostik, ausgestattet. Die Praxisräume sind modern, freundlich und harmonisch gestaltet. Meine Mitarbeiter sind erfahrene medizinische Fachangestelltinnen, mit hohem Maß an medizinischer Kompetenz. Sie werden Sie optimal betreuen und stehen Ihnen gerne für alle Fragen und Anliegen zur Seite.

Offenes MRT
Mit meinem offenem MRT ist es problemlos möglich, eine sofortige Untersuchung der Wirbelsäule und der Gelenke vorzunehmen. Durch die exakte Darstellung der Aufnahmen kann dann eine sehr präzise Diagnose gestellt werden. In einem anschließenden, ausführlichen Gespräch werden Ihnen die Möglichkeiten der erforderlichen Maßnahmen und Therapien erläutert bzw. gleich eingeleitet.

Die Trigger-Akupunktur
Meine Spezialisierung ist die Trigger-Akupunktur, (www.dgtrias.de) mit der man hervorragende Erfolge bei Migräne und Rückenschmerzen erzielen kann. Besonders wirksam ist die Methode bei allen Schmerzen, die chronisch sind und auf Schmerzmittel keine Wirkung mehr zeigen.

In dem neuen Praxis-Gebäude (RING 147) befindet sich außerdem mein chirurgischer Fachkollege Dr. Neumann. die physiotherapeutische Praxis Alexander Schmidt, sowie das Sanitätshaus Mitterle.

Die Kostenabrechnung erfolgt im Rahmen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).
Eine Abrechnung über die gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.

Herzlich willkommen in meiner Praxis.
Ihr Bernhard Roth



Orthopädie in Bensheim

Meine Orthopädie-Praxis ist sehr gut erreichbar, zwischen Bensheim und Auerbach gelegen.
Orthopädie-Praxis Roth, Berliner Ring 147, 64625 Bensheim.
Sie finden die Praxis im 1. Stock des Gebäudes. Der Zugang und die Praxisräume sind selbstverständlich barrierefrei. Es sind außerdem ausreichend, kostenlose Parkmöglichkeiten, direkt vor der Praxis, vorhanden.
Vom Bahnhof Bensheim-Auerbach mit Haltestellen für Nahverkehrszüge sind nur ca. 300 Meter Fußweg zur Praxis.

Schnelle Termine, modernste Geräte, minimale Wartezeiten.
Das ist mein Service für Sie. Darauf können Sie sich verlassen.

MBST® Kernspintherapie


Der Einsatz der therapeutischen Kernspinresonanz wird von Fachanwendern und Fachärzten häufig empfohlen bei bestimmten Gelenk- oder Knochenerkrankungen wie Arthrose und Osteoporose. In der Medizin bezeichnet man als konservative Therapien die Behandlung von Krankheitszuständen mit Hilfe von physikalischen Maßnahmen und / oder medikamentösen Therapien.

Im Gegensatz dazu ist die invasive Behandlung immer ein Eingriff in den Körper, etwa eine chirurgische Behandlung mittels Operation. In vielen Fachdisziplinen der Medizin stehen für Erkrankungen sowohl konservative als auch invasive Therapieformen zur Verfügung (z.B. in der Orthopädie). MBST® Kernspin gehört zu den konservativen Therapien und ist eingriffsfrei.

Die MBST®-KernspinResonanzTherapie arbeitet auf Basis des physikalischen Prinzips der KernspinResonanz. Dieses kommt im Körper aufgrund der magnetischen Eigenschaft von Wasserstoffatomen vor. Mit Hilfe dieses physikalischen Prinzips können Körperzellen direkt angesteuert und Reaktionen hervorgerufen werden. Mit MBST® sollen Stoffwechselabläufe in den Zellen angeregt und Regenerationsprozesse der unterschiedlichen Gewebearten aktiviert werden.

Das Ziel der MBST®-KernspinResonanzTherapie ist es, verschleißbedingte Erkrankungen ursächlich zu behandeln und durch eine Aktivierung der Regenerationsfähigkeit Schmerzen zu lindern und die Bewegungsfähigkeit zu verbessern. Die Methode soll bei einer Arthrose Behandlung, etwa bei Arthrose im Kniegelenk oder in der Hüfte, den Abbau des wichtigen Gelenkknorpels als Ursache für Schmerzen und Bewegungseinschränkung bekämpfen.

Therapiemöglichkeiten

Arthrose / Knorpelschäden

Osteoporose

Sport- und Unfallverletzung

Stoffwechselstörungen der Knochen


Arthrose

Die MBST-Therapie eignet sich besonders für das Beschwerdebild der Arthrose (Gelenkverschleiß). Hier werden körpereigene Zellen aktiviert, die dann zu einer Regeneration der Knochen-Knorpel-Struktur führen kann. Für die Arthrosetherapie sind 9 Behandlungen empfohlen.
Für folgende Gelenke ist die MBST®-KernspinResonanzTherapie geeignet:
• Hüft- und Kniegelenke
• Wirbelgelenke der gesamten Wirbelsäule
• Schulter- und Ellenbogengelenke
• Fuß- und Sprunggelenke
• Hand- und Fingergelenke

Osteoporose

Osteoporose wird umgangssprachlich auch Knochenschwund genannt. Damit wird ein Krankheitsbild bezeichnet, bei dem die Knochenmasse und Knochendichte abnimmt. Als Folge davon kann sich die Stabilität des Skeletts reduzieren und das Risiko für Knochenbrüche erhöht sein.

Am häufigsten sind Frauen nach den Wechseljahren von Osteoporose betroffen. Es können jedoch auch Mangelernährung, fehlende Bewegung oder genetische Faktoren als Ursache für eine Osteoporose Erkrankung genannt werden.

Mit der MBST®-KernspinResonanzTherapie kann Ihnen Ihr Arzt eine Therapie bei Osteoporose bieten. Ebenso kann das Verfahren bei anderen Stoffwechselstörungen der Knochen durch Ihren Arzt empfohlen werden. Kommt es zu einer Anwendung des Verfahrens, kann diese zwischen neun und zehn Sitzungen mit je einer Stunde Dauer stattfinden.

Sport- und Unfallverletzung

Wurden bei einer Verletzung Muskeln, Sehnen, Kapsel, Knochen oder Bänder verletzt, so muss der Körper diese Gewebe wieder aufbauen. Häufig kommt es aber zu einer deutlichen Verzögerung der Regeneration. In diesen Fällen und auch in denen der Gewebeaufbau gefördert werden soll (z.B. nach einer Kreuzband OP) kann die MBST®-KernspinResonanzTherapie eingesetzt werden.
Auswahl möglicher Einsatzbereiche:
• Verstauchungen mit Bänderriss
• Kreuzbandverletzungen
• bone bruise (Knochenprellung)
• Ermüdungsfrakturen/Marschfrakturen
• Tennis- Golferellenbogen

Stoffwechselstörungen der Knochen

Gelegentlich kommt es nach Verletzungen / Frakturen zu einer verzögerten Heilung der Gewebe / Knochen. In diesen Fällen und auch bei Ermüdungsfrakturen kann die MBST®-KernspinResonanzTherapie eine deutliche Hilfestellung sein. Hier werden 9 Behandlungen für die betroffene Gelenk- Körperregion empfohlen.

Offenes MRT


Mein offener Kernspintomograph steht für Sie in meinen Räumen zur sofortigen Untersuchung bereit. Es handelt sich um ein Niederfeldgerät der neuesten Generation mit sehr kurzen Untersuchungszeiten. In einem anschließenden Gespräch erläutere ich mit Ihnen das Ergebnis, um so eine gezielte Behandlung einzuleiten.

Vorteile des offenen Kernspinthomographen

Patienten liegen frei auf einer großzügigen Untersuchungsliege ohne jegliche Einengung. Durch eine verbesserte Software bietet der neue S-Scan der Firma ESAOTE sehr kurze Untersuchungszeiten. Exakte Darstellung von z.B. Bandscheibenvorfällen, Menisken, Bänderverletzungen, Sehnenverletzungen und Knorpelschäden. Frakturen im Knochen, die in der Röntgenaufnahme nicht darzustellen sind, können auch hier sichtbar gemacht werden.

kurze Untersuchungszeiten

exakte Darstellung

großzügige Untersuchungsliege

Unsere Leistungen



Orthopädie

Behandelt werden alle Erkrankungen aus dem orthopädischen Bereich wie Bandscheibenvorfälle, Rückenschmerzen, Arthrosen der Hüft- und Kniegelenke, Fehlhaltungen bei Kindern (Skoliosen).

Akupunktur

Seit 1993 behandel ich meine Patienten mit der bewährten chinesischen Methode, neben der Pulsdiagnostik kommt auch die Zungendiagnostik zum Einsatz. In der Forschungsgruppe Akupunktur / Düsseldorf habe ich mein A- und B Diplom erworben.

Triggerakupunktur

Hocheffektive neue Form der Akupunktur bei muskelbedingten Schmerzen. Ziel ist die Auflösung von Muskelverkrampfungen um eine schnelle Schmerzfreiheit zu erzielen. www.dgtrias.de
Eine sehr effektive Methode bei Migräne und Rückenschmerzen.

MBST®-Kernspin
ResonanzTherapie

Bei der MBST®-KernspinResonanzTherapie handelt es sich um ein Verfahren, das bei schmerzhaften, verschleißbedingten und / oder krankhaften Veränderungen des Stütz- und Bewegungsapparates eingesetzt werden kann.
Dazu zählen Arthrose und Stoffwechselstörungen der Knochen (z.B. Osteoporose), aber auch Verletzungen und chronische Erkrankungen der Sehnen, Muskeln und Bänder.
Das Verfahren zählt zu den konservativen Methoden, da keine Operation stattfindet und keine Spritzen eingesetzt werden. Sie ist schonend für den Körper, schmerzfrei und hat bislang keine Nebenwirkungen gezeigt.
Anwendungsgebiete sind:
• Arthrose an den Gelenken - Stadien I bis III
• Osteoporose
• Nicht operationspflichtige Bandscheibenschäden
• Golferellenbogen
• Tennisarm
• Sport- und Unfallverletzungen mit Beteiligung der Muskeln, Sehnen und Bänder

Schmerztherapie

Bei chronischen Schmerzen an Hüftgelenken, Kniegelenken und Wirbelsäule gilt es zunächst die Ursache der Schmerzen herauszufinden, um dann zielgerichtet mit der bestmöglichen Methode die Beschwerden anzugehen.
Liegt die Ursache bei Arthrose (Gelenkverschleiß) so empfiehlt sich ein Knorpelaufbaumittel zu geben in diesem Fall ist das Hyaluronsäure. Bei starken muskulären Blockaden und Verkrampfungen ist die Muskel-Triggerauflösung zu empfehlen, bei Bandscheibenvorfall kommen auch stärkere Injektionen zu Einsatz. Wichtig ist die genaue Diagnose zu stellen (offenes MRT / Kernspin), damit Sie wieder ihrer Arbeit nachgehen, ihren Sport ausüben und aktiv am Leben teilnehmen können.

Sportmedizinische Betreuung

Durch den Einsatz von meinem offenem MRT / Kernspin können Sportverletzungen am Knie und Sprunggelenk sofort erkannt und effektiv behandelt werden.
Biodynamische Diagnostik von Sportlern in Bezug auf Fehlstellung der Wirbelsäule (Skoliose), Beinachse und Füßen. Laufanalyse zur genauen Anpassung von biodynamischen, propriozeptiven oder sensomotorischen Einlagen.

Stosswellentherapie - ESWT

Sie haben Kalkablagerungen an Schulter, Ferse, Hüfte oder Ellenbogen?
Hier ist die Stosswellentherapie eine sehr erfolgreiche Methode die Ablagerungen aufzulösen. Hierdurch erhalten Sie wieder freie Beweglichkeit damit Sie wieder voll belastbar werden.

Das Team der Orthopädie-Praxis Roth


Wir sind ein hoch qualifiziertes, professionelles Team, dass Ihre Situation versteht und Sie in allen erforderlichen Belangen unterstützt. Durch unsere jahrelange Erfahrung in der Orthopädie, der Akupunktur, der Schmerztherapie, der Stosswellentherapie können wir Ihnen ein Höchstmaß an medizinischer Hilfe / Unterstützung / Therapie zukommen lassen. Amateursportler und Leistungssportler genießen bei uns eine optimale sportmedizinische Betreuung.
Von Anfang an in guten Händen bei Ihrem Team der Orthopädie-Praxis Roth.

Bernhard Roth, Facharzt für Orthopädie, Akupunktur, Chirotherapie

Bernhard Roth

Facharzt für Orthopädie, Akupunktur, Chirotherapie

Angela Hieke, Anmeldung und Sekretariat

Angela Hieke

Anmeldung und Sekretariat

Janina Ahlheim, medizinische Fachangestellte

Janina Ahlheim

medizinische Fachangestellte

Frauke Rimbach, medizinische Fachangestellte

Frauke Rimbach

medizinische Fachangestellte

Ihr Weg zu uns


Sie möchten einen Termin vereinbaren? Gerne, wir freuen uns auf Sie.


E-Mail an die Orthopädiepraxis Roth

Telefon der Orthopädiepraxis Roth

06251 / 593 03-0


Orthopädische Privatpraxis Roth

Orthopädische Privatpraxis Roth
Berliner Ring 147
64625 Bensheim
Tel. 06251 / 593 03-0
praxis@orthopaedieroth.de

  • Außenansicht Privatpraxis Roth
  • Rezeption Privatpraxis Roth
  • Rezeption Privatpraxis Roth
  • Rezeption Privatpraxis Roth
  • Behandlungszimmer Privatpraxis Roth
  • Behandlungszimmer Privatpraxis Roth
  • Wartebereich Privatpraxis Roth
  • Wartebereich Privatpraxis Roth